News: Philipp Poisel – The Strokes – Milking The Goatmachine – Devil Driver – Lamb of God/Chris Adler – Salt The Wound

Philipp Poseil ist ja im Moment in aller Munde und Ohren. Er wurde offenkunding vom lieben Herrn Grönemeyer entdeckt und beeinflusst, trifft aber gerade absolut den Trend. Allerdings ist der Trend nicht nur durch 14jährige Viertklässlerinnen zu beweisen, denn seine Texte sorgen auch bei “älteren” Herrschaften für Herzrasen und feuchte Hände. Seine Tour ist seit einigen Wochen schon fast komplett ausverkauft, so dass er sich dazu entscheiden hat im Sommer noch ein paar weitere Termine dranzuhängen.
Geht hin, der Mann hat was gelernt!
Da es für die laufende Tour nur noch Tickets für die Shows in Bremen, Dresden und Leipzig gibt, hier also nur die Termine für die Sommertour:

15.06. Oberursel, Hessentag
16.06. Bielefeld, Ringlokschuppen – NEU
24.06. Köln, Tanzbrunnen
10.07. Tuttlingen, Honberg Sommer – NEU
11.07. München, Tollwood Festival – NEU
17.08. Braunschweig, Volksbank BraWo Bühne – NEU
19.08. Nideggen, Burg Nideggen – NEU
21.08. Bochum, Zeltfestival Ruhr
01.09. Hamburg, Stadtpark

The Strokes haben sich ja mit Infos über ihr neues Album “Angels” relativ stark zurückgehalten. Jetzt gibt es aber eine erste halbe Minute von der neuen Single zu hören. Macht auf jeden Fall Lust auf das Album.


The Strokes – Under Cover Of Darkness (Clip) by TheMusic.FM

Milking The Goatmachine sind ja nicht nur wegen ihren Ziegenmasken ein Schmankerl auf der Bühne, die Jungs können auch richtig was vom Zaun reißen. Die aktuelle “Neckbreaker’s Ball”-Tour wurde scheinbar in Bild und Ton gebannt und es gibt jetzt einen Trailer dazu.



DevilDriver haben ihr neues Album ja schon seit einiger Zeit fertig produziert und schicken heute einen ersten Track vom neuen Album “Beast” via musique.jeuxactu.com durch den Äther. Viel Spaß damit!

Lamb of God‘s Chris Adler betätigt sich seit neuestem scheinbar mit Lyrik im buchtechnischen Sinne. Er hat ein Buch über die Entstehungsgeschichte des ersten Lamb of God Albums “New American Gospel” geschrieben und ihm den Titel “The Making of Lamb Of God – News American Gospel” gegeben. Sollte recht interessant sein, da Adler scheinbar sogar beglaubigte Drum-Tabs als Anhang beilegt.

Salt The Wound haben einen neuen Song online gestellt und hier gibts absolut keine Streicheleinheiten. Die Männer wissen wie sie ihre Instrumente bedienen müssen und zeigen das in bester Manier auf ihrer MySpace-Seite.Wer einen Track “Elle Ess Dee” nennt hat auf jeden Fall schon mal gepunktet!

Hadem ♣

One thought on “News: Philipp Poisel – The Strokes – Milking The Goatmachine – Devil Driver – Lamb of God/Chris Adler – Salt The Wound

  1. Pingback: News: The Strokes – Emmure/Dr.Acula – Funeral for a Friend – Crowbar

Hinterlasse eine Antwort