0

Das Onewheel – Die Beta zum Hoverboard

Es gibts wohl niemanden auf diesem Planeten, der nicht schon einmal davon geträumt hat, Marty McFlys Hoverboard aus Zurück in die Zukunft zu besitzen. Jeder, der gegenteiliges behauptet, ist ein Lügner. Es wäre mir auch völlig egal, wie das Teil aussieht. Das kann von mir aus pink sein, mit Pferden und Prinzessinnen drauf und überall bunten Schleifchen – ich wäre sofort dabei.

Glücklicherweise gibt es in dieser Richtung Fortschritte zu berichten. Das Onewheel ist ein elekronisches Skateboard mit nur einem Rad, welches dem Nutzer ein Gefühl des Schwebens vermitteln soll. Das Coole an der Sache ist, dass die Macher dabei von eben diesem Hoverboard aus Zurück in die Zukunft inspiriert worden sind. Im Video wird das ein bisschen deutlicher. Aber auch folgende Bemerkung finde ich ziemlich überzeugend:

Riding Onewheel is like surfing or snowboarding — no ocean or mountain required. It gives you that sublime feeling of snowboarding on a fresh powder day. Or that rush when you surf the perfect wave. Except you can do it anyday, anywhere. Get some flat ground and start riding. (kickstarter)

Die Höchstgeschwindigkeit des Onewheel liegt bei ordentlichen 19 kmh liegen, die Reichweite bei ungefähr 6-10 Kilometern. So stattlich die Geschwindigkeit auch ist, so stattlich ist auch der Preis des guten Stücks. $1.499 wird das Board kosten und im November dieses Jahres herauskommen. Da bleibt mir nur mein Standardsatz: Hätte ich die Kohle, würde ich mir das holen…Ich werde das auf jeden Fall mal im Auge behalten.

(youtube via kickstarter)

kragl

feinundknusprig.de

Schreibe einen Kommentar