0

16 Millionen Passwörter geklaut – Hier könnt ihr gucken ob ihr betroffen seid

rp_surveillance-camera.png

Nette Sache. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat heute mitgeteilt, dass anscheinend rund 16 Millionen Emailadressen samt Passwörtern kompromitiert sind. Die Hälfte davon hat eine .de Länderkennung. Im Klartext heißt das, dass in diesen 16 Millionen Fällen sowohl die Emailadressen als auch die dazugehörigen Passwörter nicht mehr sicher sind und von Dritten genutzt werden können.

Um welche Dienste es sich genau handelt, steht nirgendwo geschrieben. Das BSI hat aber Kenntnis über die betroffenen Nutzerdaten und so könnt ihr auf deren Seite checken, ob eure Adresse sauber ist.

Hier gehts zum Check: https://www.sicherheitstest.bsi.de

Es kann sein, dass der Test nicht beim ersten Mal funktioniert. Ich nehme an, dass die Seite ein bisschen überlastet ist, da die Nachricht gerade durch alle Medien geht. Nehmt euch trotzdem die Zeit und checkt das mal ab. Ich bin zumindest sauber!

Image: CC / maxim2

(spiegel)

kragl

feinundknusprig.de

Schreibe einen Kommentar